Jeden Tag ein Augenblick

 

Videoprojekt von Piet Blanken

Die Welt steht nie still. Das ist an sich eine gute Sache, so dürfen wir immer wieder das ganze Spektrum, welches ein Tag hergibt, auskosten.
Leider steht dieses Nie-stillstehen, ganz oft auch im direkten Zusammenhang mit einer Rastlosigkeit.
Tage voller Termine, Pflichten und Vorhaben lassen wenig Spielraum für Dinge, die uns spontan begegnen.
Kleine Augenblicke, die es schaffen unsere Aufmerksamkeit zu streifen und uns für einen kurzen Moment aus unserem Alltag zu entführen.
Eine Reflektion, eine dramatische Wolke, ein Etwas, in Bewegung, streift die Wahrnehmung und wir schwärmen, staunen oder runzeln die Stirn.
Im besten Fall kommt uns dieser kurze Moment später nochmals in den Sinn und wir schaffen es erneut darin zu versinken.
Piet Blanken geht diesen kleinen Augenblicken nach und versucht sie filmisch einzufangen. Er möchte den kleinen Dingen, die sich bemerkbar machen Raum geben.
Es entstehen kleine Videosequenzen von etwa 30 Sekunden Länge, einfach produziert und ohne viel Nachbearbeitung.
Diese werden seit Anfang dieses Jahres, jeden Tag eine Sequenz, auf den sozialen Netzwerken WhatsApp (Status) und Instagram geteilt.
Dieses Teilen der täglichen Videos hat den schönen Nebeneffekt, dass einige Menschen dazu inspiriert wurden, ihren eigenen Augenblicken mehr Zeit zu schenken.

Alle Filme immer auf Instagram unter: builderbilder,

Unten: Video vom 24.4.19

 

Kommentar hinterlassen...

*